Medizinische Radiologietechnologie (B.Sc.)
ALT s5 logo

 

home Home      facebook Facebook      youtube Youtube      xing Xing      kontakt Kontakt     

StudieninhalteRadiotechnologie 1

Der berufsbegleitende Studiengang bietet eine wissenschaftliche Qualifikation und ermöglicht zugleich eine flexible Zeiteinteilung, welche den Beruf und die Familie berücksichtigt. Er ist in acht Semester mit einer konsekutiven Abfolge der Module unterteilt. Die Prüfungen finden jeweils nach den Modulen statt. Die Nutzung der Studienunterlagen verbunden mit einer persönlichen Betreuung durch Dozenten auf einer elektronischen Kommunikationsplattform begleitet das Präsenzstudium, das im zweiwöchigen Rhythmus am Freitag und Samstag in Bochum und Gelsenkirchen stattfindet. Im letzten Semester verfassen Studierende ihre Bachelorarbeit und stellen ihre Ergebnisse in einem Kolloquium vor.



Studienverlaufsplan 8 Semester

  1. Semester

Anatomie 1 (6 CP)
Grundlagen der Physik (4 CP)
Grundlagen der Mathematik (6 CP)

2. Semester

Anatomie 2 (6 CP)
Strahlenphysik (6 CP)
Physiologie und Pathologie (6 CP)

3. Semester

Technik & Anwendung Radiologische Diagnostik (8 CP)
Dosimetrie & Strahlenschutz (6 CP)
Statistik und Datenanalyse (4 CP)
Grundlagen der Informatik (4 CP)

4. Semester

Professionalität und interprofessionelle Zusammenarbeit (6 CP)
Digitale Projektionstherapie (6 CP)
Informatik in der Radiologietechnologie (6 CP)
Schnittbildanatomie & Pathologie (6 CP

5. Semester

Wissenschaftliches Arbeiten (6 CP)
Ultraschalltechnologie, Diagnostik und Therapie (6 CP)
Technik der CT (6 CP)
Anwendungen der CT (6 CP)

6. Semester

Aktuelle Themen der Radiologietechnologie (6 CP)
Molekulare Bildgebung, Hybrid Technologien (6 CP)
Technik der MRT (6 CP)
Anwendungen der MRT (6 CP)

7. Semester

Prozessmanagement, Einkauf, Logistik (6 CP)
Personalmanagement und Mitarbeiterführung (6 CP)
Praxisphase (12 CP)

8. Semester

Praxisphase (12 CP)
Bachelorarbeit (12 CP)
Kolloquium (4 CP)



Studienverlaufsplan für MTRA (verkürzt auf 5 Semester)

Für MTRA´s ist die Anerkennung von Modulen im Umfang von 56 CP möglich. Daduch verkürzt sich die Regelstudienzeit auf 5 Semester.

  1. Semester

Grundlagen der Physik (4 CP)
Grundlagen der Mathematik (6 CP)
Dosimetrie & Strahlenschutz (6 CP)
Statistik und Datenanalyse (4 CP)
Grundlagen der Informatik (4 CP)

2. Semester

Professionalität und interprofessionelle Zusammenarbeit (6 CP)
Digitale Projektionstherapie (6 CP)
Informatik in der Radiologietechnologie (6 CP)
Schnittbildanatomie & Pathologie (6 CP

3. Semester

Wissenschaftliches Arbeiten (6 CP)
Ultraschalltechnologie, Diagnostik und Therapie (6 CP)
Technik der CT (6 CP)
Anwendungen der CT (6 CP)

4. Semester

Aktuelle Themen der Radiologietechnologie (6 CP)
Molekulare Bildgebung, Hybrid Technologien (6 CP)
Technik der MRT (6 CP)
Anwendungen der MRT (6 CP)

5. Semester

Prozessmanagement, Einkauf, Logistik (6 CP)
Personalmanagement und Mitarbeiterführung (6 CP)
Bachelorarbeit (12 CP)
Kolloquium (4 CP)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen